Medieninformation: Air France lanciert Flugverbindung Genf-Paris-Orly

pressetext.com

Air France lanciert Flugverbindung Genf-Paris-Orly

Ab dem 14. Dezember 2019 bietet Air France einen wöchentlichen Flug von Genf
nach Paris-Orly an. Zum Einsatz kommt ein Airbus A320 – oder je nach Datum ein
A321 oder CRJ – mit einer Kapazität von 178 Sitzen.

Hin- und Rückflug kosten ab CHF 108 inklusive Taxen*. Reservierungen können ab
sofort auf www.airfrance.ch oder via Reisebüro vorgenommen werden. Die neue
Route widerspiegelt die Schweizer Nachfrage nach Langstreckenverbindungen nach
New York und Pointe-à-Pitre über den Flughafen Paris-Orly. Gleichzeitig bietet
sie französischen Freizeitreisenden gute Anbindung an die Skigebiete rund um
Genf.

Flugplan lokal:

AF9405: Abflug ab Genf um 11:50 Uhr, Ankunft in Paris-Orly um 12:55 Uhr

AF9404: Abflug ab Paris-Orly um 09:55 Uhr, Ankunft in Genf um 11:00 Uhr

Air France in Genf: eine lange Tradition

Air France bot im Mai 1937 den ersten Nonstop-Flug ab Paris nach Genf an. Die
neue Route ergänzt das Angebot von Air France aus Paris-Charles de Gaulle mit
fast 60 wöchentlichen Frequenzen und jenes von KLM aus Amsterdam-Schiphol mit
fast 42 Flügen pro Woche.

Informationen und Reservierungen unter www.airfrance.ch, in Air France-Agenturen
oder in Reisebüros.

(*)Hin- und Rückflugpreise, airfrance.ch-Servicegebühr von 1EUR inklusive, je
nach Bedingungen und Verfügbarkeit, Ticket nicht änderbar, nicht
erstattungsfähig. Die Servicegebühren variieren je nach Air
France-Verkaufsstelle oder Reisebüro.

Medienkontakt Air France-KLM:
c/o Panta Rhei PR AG
Reto Wilhelm / Nina Rafaniello
Weinbergstrasse 164
CH-8006 Zürich
+41 (0)44 365 20 20
airfrance-klm@pantarhei.ch

Home Podcast Blog