Twerenbold Gruppe erweitert Geschäftsleitung

pressetext.com

Twerenbold Gruppe erweitert Geschäftsleitung

Die Twerenbold Reisen Gruppe erweitert ihre Führungsriege und besetzt neu die
Position eines Geschäftsleiters Digital. Der erfahrene Digital Manager Lars
Kläger übernimmt die neue Funktion per 1. November 2018.

Lars Kläger ist ein ausgewiesener Experte im Bereich digitales Marketing und
digitale Vertriebskanäle. So verantwortete er unter anderem bei Kuoni den
E-Commerce und gründete ein eigenes Start-up im Bereich des digitalen
Empfehlungsmarketings. Er tritt per 1. November 2018 der Twerenbold Reisen
Gruppe bei. Hier wird er auf Gruppenebene Projekte verantworten wie auch die
einzelnen Marken der Gruppe unterstützen. «Mit Lars Kläger konnten wir unseren
Wunschkandidaten verpflichten und freuen uns, mit ihm zusammen die Technologie
künftig so einzusetzen, dass unsere Marken und Produkte noch näher zu unseren
Kunden gelangen», erklärt VR-Präsident Karim Twerenbold. Mit dieser Personalie
will Twerenbold seine führende Marktstellung für begleitete Gruppenreisen
stärken und neue Möglichkeiten der Digitalisierung konsequent nutzen.

Die Twerenbold Reisen Gruppe

100’000 Kunden reisen jährlich mit der Twerenbold Reisen Gruppe auf alle
Kontinente – per Bus, Schiff, Flugzeug, Velo oder zu Fuss. Die Gruppe erreichte
2017 einen Umsatz von 150 Millionen Schweizer Franken und wies 300
Vollzeitstellen aus. Zur Gruppe gehören der Busreiseveranstalter Twerenbold
Reisen, der Fluss- und Kreuzfahrtenspezialist Reisebüro Mittelthurgau, der
Pionier für Natur- und Wanderferien Imbach Reisen und Vögele Reisen, der
Spezialist für begleitete Flugrundreisen. 65 eigene Reisebusse und neun
Excellence-Flussschiffe zählen 2018 zur Flotte der Twerenbold Reisen Gruppe. Das
Familienunternehmen feiert 2020 sein 125-jähriges Jubiläum.

Informationen für die Medien:

Twerenbold Reisen Gruppe
Medienstelle
c/o Panta Rhei PR
Weinbergstrasse 164
8006 Zürich

Dominik Joos
d.joos@pantarhei.ch
T 079 425 46 11

Home Podcast Blog