Vögele Shoes präsentiert Herbstkollektion und neues Store-Konzept

pressetext.com

Vögele Shoes präsentiert Herbstkollektion und neues Store-Konzept

Vögele Shoes geht mit grösserer Angebotspalette und jungem Shop-Konzept in die
neue Saison

Die Karl Vögele AG mit der Marke Vögele Shoes präsentierte Ende September in der
alten Sihlpapierfabrik in Zürich seine neue Herbst- und Winterkollektion – und
verriet den Schweizer Fashion-Influencern bei einem exklusiven Anlass die
jüngsten Trends. Denn dank der Muttergesellschaft, die europaweite
Schuhspezialistin CCC-Gruppe, hat Vögele Shoes Zugriff auf eine noch breitere
Auswahl an Schuhen. Nebst etablierten Eigenmarken wie Roberto Santi und GoSoft
finden sich in der aktuellen Herbstkollektion auch internationale Brands wie
Tamaris und Skechers. Neu ist auch, wie sich Vögele Shoes seinen Kunden
präsentiert: Das hippe Store-Konzept macht neugierig auf die neuste Kollektion
bei Vögele Shoes.

Der Herbst steht vor der Tür, und ob er golden wird oder verregnet, das weiss am
ehesten Meteo Schweiz. Weil Frau und Herr Schweizer gerne vorbereitet sind, ist
es nun an der Zeit, sich die passenden Schuhe zuzulegen. Sei es der komfortable
Sneaker für den City-Trip, die edlen Pumps für die Abendgarderobe oder die
stylischen Stiefel für den Alltag – Vögele Shoes ist mit seiner neuen
Herbstkollektion am Puls der Zeit. Über 150 Marken mit mehr als 3’000 Modellen
sind Teil der Kollektion, die Vögele Shoes zusammen mit seinem Mutterhaus, der
CCC-Gruppe, kreierte. «Darunter sind auch altbekannte Topseller-Marken wie
Roberto Santi, Tamaris oder LaSocki, jedoch mischen sich auch Newcomers wie
Jenny Fairy und DeeZee unter die jüngsten Schuh-Trends», so Max Bertschinger,
CEO Karl Vögele AG. Das Traditionsunternehmen präsentierte seine neuste
Schuhmode in der alten Sihlpapierfabrik in Zürich in einem exklusiven Kreis aus
35 geladenen Fashion-Influencern. Nebst modischen Schuh-Highlights gab es noch
weitere Attraktionen für die Gäste: Vom Beauty Retreat über den Live Music Act
bis zum Karikaturisten. Die aktuelle Herbstkollektion ist in allen Filialen von
Vögele Shoes verfügbar. Dank dem neuen Partner eschuhe.ch können Vögele Shoes
Kunden auch online von einem deutlich grösseren Angebot profitieren. Für
absolute Schuh-Lovers empfiehlt sich der ShoeClub von Vögele Shoes – denn hier
geniessen Mitglieder von exklusiven Rabatten auf die neusten Kollektionen sowie
zusätzliche Angebote für Freizeitaktivitäten.

Stores mit neuem Konzept

Vögele Shoes setzt nicht nur in der Schuhmode neue Trends, sondern schafft auch
das entsprechende Einkaufserlebnis. Das neue Ladenkonzept ist hipp und
zeitgemäss. Die Innenarchitektur steht ganz im Zeichen des Produktes, ist
minimalistisch gehalten und bietet die perfekte Bühne, um den Schuh in den
Mittelpunkt zu stellen. Die ersten Flagship-Stores in Haag SG, Wil SG, Sierre VS
und Tenero TI sind bereits eröffnet, weitere sind geplant.

Über die Karl Vögele AG:

Die Karl Vögele AG ist ein Schweizer Familienunternehmen mit Hauptsitz in
Uznach/SG. Das Unternehmen verfügt mit den Marken Vögele Shoes, Bingo und Max
Shoes über ein attraktives Portfolio an Damen-, Herren-, Kinder- und
Sportschuhen in sich ergänzenden Segmenten. Die Gruppe beschäftigt in gut 190
Filialen und am Hauptsitz in Uznach/SG rund 1’000 Mitarbeitende.

Über CCC-Gruppe:

Die CCC-Gruppe ist eines der am schnellsten wachsenden, grossen Schuhunternehmen
in Europa und gleichzeitig einer der grössten Schuhhersteller der Region.
Mittels eobuwie.pl SA ist CCC in Mittel- und Osteuropa auch im
E-Commerce-Bereich strategisch breit aufgestellt und führend. Heute erreicht sie
bereits über 20% ihres Umsatzes online, mittelfristig soll dieser Anteil auf 40%
wachsen. Die CCC-Gruppe verfügt über ein Netz von fast 1’000 Filialen mit einer
Fläche von rund 550’000 m2 und ist in 19 Ländern Europas mit Offline- und
Online-Kanälen tätig. Die CCC-Gruppe verfügt über eine eigene Fabrik für
Lederschuhe in Polen, beschäftigt knapp 15’000 Mitarbeitende und verkauft
jährlich rund 50 Millionen Paar Schuhe. Im Jahr 2018 erzielte die Gruppe einen
Umsatz von 4,7 Mrd. PLN (ca. 1.2 Mrd. EUR). Das Unternehmen ist seit 2004 an der
Warschauer Börse kotiert.

Medienkontakt
c/o Panta Rhei PR, Reto Wilhelm
Tel. +41 44 365 20 20
Email: info@pantarhei.ch

Home Podcast Blog