Blog

Monatlich grüsst das Pokemon – Juni 2018

von Anina Rether

Spannende Entwicklungen im Bereich Virtual und Augmented Reality? Mit uns bleiben Sie up to date.

Darum wird Augmented Reality das nächste grosse Ding für Apple
Im Gespräch mit dem Magazin Stern erklärt der App-Entwickler Arthur Schiller warum Augmented Reality für die grossen Technologiekonzerne zukunftsrelevant ist. Beitrag auf www.stern.de

Zurück in die Vergangenheit
Facebook will mittels maschinellem Lernen aus flachen Fotos und Videos dreidimensionale Erinnerungsräume generieren, die man mit der VR-Brille begehen kann. Ein KI-Algorithmus generiert aus analogen Fotos und Videos 3D-Punktewolken, die an pointilistische Kunstwerke erinnern. Beim virtuellen Rundgang erscheint das flache Bild- und Videomaterial an den Stellen, an denen es aufgenommen wurde. Spooky… Beitrag auf www.vrodo.de

Selbstgebastelte AR-Effekte teilen: Facebook erweitert Augmented-Reality-Plattform
Apple und Google machen sich fit für die Smartphone-AR. Da will Facebook nicht hintenanstehen und entwickelt mit AR Studio seine hauseigene AR-Plattform Camera Effects. Beitrag auf www.vrodo.de

Mit Augmented Reality in die WM-Kabine
Den Traum, direkt vor einem Weltmeisterschaftsspiel seiner Mannschaft in der Umkleidekabine einen Besuch abzustatten, hat wohl jeder Fussballfan schon geträumt. Adidas sei Dank können Snapchat-Nutzer dieses Szenario zumindest virtuell erleben. Beitrag auf www.horizont.net

Und zum Schluss noch dies:
Auch die Basler sind an der WM dabei – wenigstens künstlerisch …
Augmented Reality mal anders oder: Wie ein Basler Grafiker Fussballstars auf dem Rasen plattmacht… Beitrag auf vimeo.com

Home Media