Blog

Grüne Seiten – nachhaltiges Storytelling für THE LIVING CIRCLE

von Reto Wilhelm

Nachhaltigkeit wird bei den Hotelbetrieben von THE LIVING CIRCLE hochgehalten. In der neuen Ausgabe des Gästemagazins «MOMENTS» zeigen wir, wie die erstklassigen Häuser der Gruppe dies umsetzen. Eine «Green Issue» ist daraus geworden – grüne Themen in allen Facetten stehen exemplarisch dafür, wie führende Hoteliers ihr Wirken nachhaltig gestalten.

Zum Beispiel: Hand in Hand mit MyClimate

Kann touristisches Handeln nachhaltig sein? Das fragen wir Jürg Schmid, Verwaltungsratspräsident von THE LIVING CIRCLE und Stephen Neff von der Stiftung MyClimate. Die beiden Experten sind sich einig: Nachhaltige Erlebnisse sind nicht nur gefragt, die Gäste sind auch bereit, mehr dafür zu bezahlen. Nur logisch also, dass die Partner in das Projekt «Cause we care» systematisch Mittel und Wissen für eine nachhaltigere Welt investieren.

Zum Beispiel: Fliegenfischen im Tessin

Früher flog man übers Wochenende zum Lachsfischen nach Norwegen, heute ist Fliegenfischen in der heimischen Maggia angesagt. Mit einem Experten spüren wir den Bachforellen mitten im eiskalten Fluss nach.

Zum Beispiel: Handbemalte Tapeten

Die neuen Zimmer im Castello del Sole in Ascona und im Storchen in Zürich sind Kino fürs Auge und zugleich ein Synonym für nachhaltige, weil bleibende Zimmergestaltung. Ausgestattet mit handbemalten Seidentapeten von De Gournay, treffen in den Hotelzimmern Zeitgeist und traditionelles Handwerk aufeinander.

Zum Beispiel: Heizen und Kühlen mit Seewasser

Das Alex Lake Zürich nutzt seine aussergewöhnliche Lage direkt am Zürichsee auch als Energiequelle. Ein Besuch hinter den Kulissen der hoteleigenen Heiz- und Kühlzentrale zeigt, wie Seewasser in allen Jahreszeiten energiegerecht genutzt wird.

Zum Beispiel: der Käse von Alp Walabütz

Die Kühe vom Hof Schlattgut in Herrliberg, der zu THE LIVING CIRCLE gehört, zieht’s im Sommer in die Höhe. Im sankt-gallischen Weisstannental entsteht aus ihrer Milch hochwertiger Alpkäse, der auf dem Zmorge-Büffet der Hotels landet. Wir begleiteten Storchen-Direktor Ralph Pedroncelli und seine Familie beim Ortstermin auf der Alp Walabütz.

«The Green Issue» – nicht einfach ein Label, sondern ein Strauss von Stories, wie die führende Schweizer Hotelgruppe THE LIVING CIRCLE in seinen Hotels Nachhaltigkeit ganz reell lebt. Das Magazin Moments zeigt konkrete Beispiele aus allen Betrieben.

Die aktuelle Moments-Ausgabe liegt in allen THE LIVING CIRCLE Betrieben auf.

Home Media Podcast